ReBlog: Warum unsachliche Kritik Sie kalt lassen kann

AufgespuerteArtikel

Im Internet und auch auf Twitter begegnen Ihnen immer wieder Leute, die meinen, es besser zu wissen, oder glauben, Sie auf Teufel komm raus kritisieren zu können. Das kann richtig nervig werden. Auf Twitter gibt es zudem Gestalten, die es zu ihrem Markenzeichen gemacht haben, mit anderen Menschen eher unsanft umzugehen. Vielen gefällt das. Ich  finde es einfach nur öde.

In ihrem Blog-Artikel Warum unsachliche Kritik Sie kalt lassen kann beschreibt Gitte Härter sehr gut, warum Sie solche „Anmachen“ einfach ignorieren sollten. Sehr lesenswert!

 


 

DeutschTweetor bei Facebook und Google+

Ich freue mich übrigens, wenn Sie bei meiner Facebook-Seite und/oder bei meiner Google+ Seite vorbeischauen … und natürlich auch über ein “gefällt mir” beziehungsweise “Einkreisen”, sollten Ihnen meine Bemühungen gefallen. :-)

Bei Google+ habe ich auch noch eine Community DeutschTweetor gestartet. Dort finden Sie viele Tipps und Tricks, zu denen Sie gerne Fragen stellen können. Ich freue mich auf Sie!
Hier können Sie mir auf Twitter folgen: @DeutschTweetor

Es sollte jedem klar sein, dass ein Klick auf einen der unten stehenden Buttons diverse Informationen an die jeweiligen Betreiber der Portale weiterleitet.

Heiner
Vernetzen

Heiner

Heiner Tenz, im Hauptberuf Berater für SAP, ist seit 10 Jahren aktiv in den Social Media unterwegs. Sein Fokus liegt hauptsächlich im Bereich Netzwerken auf Augenhöhe und Einsatz von Social Media im industriellen Umfeld - Thema: Unternehmensweite effiziente Zusammenarbeit.
Heiner
Vernetzen
Veröffentlicht unter Interessante Artikel permalink

Über Heiner

Heiner Tenz, im Hauptberuf Berater für SAP, ist seit 10 Jahren aktiv in den Social Media unterwegs. Sein Fokus liegt hauptsächlich im Bereich Netzwerken auf Augenhöhe und Einsatz von Social Media im industriellen Umfeld – Thema: Unternehmensweite effiziente Zusammenarbeit.


Kommentare

ReBlog: Warum unsachliche Kritik Sie kalt lassen kann — 1 Kommentar

  1. Lieber Heiner,
    es ist nun mal in unserer Demokratie so, jeder kann seinen Senf dazu geben oder alles
    kritisieren.So lange es nicht über eine persönliche Beleidigung oder sogar Hetze geht, kann ich damit leben.Man muss auch anerkennen, wenn Klügere oder sog .Besserwissende, in ihrer Kritik helfen.Alles
    andere kann man wirklich ignorieren.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.