DeutschTweetors Internet von A bis Z

Deutsch Tweetors Alltag

Bei Medium bin ich auf den Artikel von Dr. Kerstin Hoffmann gestoßen: Mein Internet von A bis Z. Sie wiederum hat Idee und Anstoß von Daniel Fiene. Er definiert die Anforderung wie folgt: Kurzanleitung: Einfach in die Adresszeile des Browsers den Buchstaben eintippen und dann den ersten Vorschlag als Link nehmen — schummeln ist verboten! Der Browser schlägt besonders häufig besuchte Webseiten vor, die zu dem Buchstaben passen.“

Ein Blick auf die beiden Artikel hat mich neugierig gemacht, auch neugierig darauf, welche Web-Seiten mir der Cache meines Browsers liefern wird. Deshalb habe ich gleich losgelegt. Interessant finde ich, wie viel Information diese Liste über mich beziehungsweise meine Projekte wiederspiegelt. Meine Liste spiegelt in erster Linie meine Aktivitäten in meiner Freizeit wieder. Für meinen Beruf habe ich einen anderen Computer.

Also bei mir ist das Folgende herausgekommen:

A = http://www.amazon.de/
Ab und zu mal nach Büchern schauen …

B = https://bufferapp.com/app
Ein wichtiges Tool für mich. Erst Tweets einspeisen, dann ordnen …

C = http://www.cleverreach.de/
Jetzt wissen Sie vielleicht schon, was es demnächst bei DeutschTweetor geben wird …

D = http://dict.leo.org/
In letzter Zeit habe ich mir viel Anregungen aus englischsprachigen Blogs geholt. Da brauche ich schon mal Hilfe …

E = http://www.emusic.com/
Ich bin ein großer Fan der Alternative und Independent Musik. Mein Abonnement bei eMusic versorgt mich laufend mit neuem Material …

F = https://www.facebook.com/
Zwischenzeitlich sträflich vernachlässigt, belegt es doch noch Platz 1 vor http://feedly.com/

G = https://www.google.de/
Immer auf der Suche nach neuem Material für meinen Blog 🙂 …

H = https://hootsuite.com/dashboard
Immer beschäftigt mit Social Media …

I = https://ifttt.com
Auch das ist ein Social Media Tool, mit dem ich sehr viel herumexperimentiere …

J = http://www.jeffbullas.com/
Von Jeff Bullas hole ich mir immer wieder Inspiration in Sachen Social Media. Eine wahre Fundgrube …

K = http://www.kinopolis.de/
Ja, ich bin des Öfteren im Kino zu finden …

L = https://lastpass.com/
In letzter Zeit habe ich meine Passwörter etwas besser organisiert …

M = https://www.google.de/maps
Eigentlich gebe ich immer maps.google.de ein, wenn ich mir wieder mal ein Fahrziel vorher anschaue …

N = http://www.nytimes.com/
Hab da letztens etwas gesucht, nur kurz, aber schon kommt der Eintrag als Erster …

O =  https://onedrive.live.com/
Ab und zu muss ich leider direkt in der Cloud etwas in Ordnung bringen …

P = https://placeit.net/
Habe da mal einen Tipp bekommen …

Q = kein Vorschlag an der ersten Stelle, ehrlich …

R = https://www.rebelmouse.com/DeutschTweetor/
Bin dabei, meine Quellen dort zu sammeln. Ist viel mehr Arbeit als mir lieb ist …

S = http://socialmedia-betreuung.de/
Hier habe ich vor Kurzem meinen ersten Gastartikel veröffentlichen dürfen …

T = https://twitter.com/search-advanced
Ich hoffe doch, keiner hat etwas anderes erwartet hier, oder? …

U = https://unfollowers.com
So schnell geht das manchmal, habe nur mal kurz zu Recherchezwecken da vorbeigeschaut …

V = http://www.vrn.de/
Scheint ein Relikt zu sein. Inzwischen schaue ich auf dem Smartphone nach Verbindungen und Zeiten für den öffentlichen Nahverkehr …

W = https://www.wikipedia.de/
Ja, auch hier suche ich …

X = https://www.xing.com/
Bin derzeit eher selten dort. Beruflich kann und will ich nicht darauf verzichten …

Y = https://www.youtube.com/
Auch auf Youtube suche ich …

Z = http://www.zielbar.de/
Da habe ich an der letzten Blogparade teilgenommen …

Sooo, jetzt wissta Bescheid, wa? Jetzt wissta, wat ick so im Internet treibe. Was macht ihr so im Internet?

 


DeutschTweetor bei Facebook und Google+

Ich freue mich übrigens, wenn Sie bei meiner Facebook-Seite und/oder bei meiner Google+ Seite vorbeischauen … und natürlich auch über ein “gefällt mir” beziehungsweise “Einkreisen”, sollten Ihnen meine Bemühungen gefallen. :-)

Bei Google+ habe ich auch noch eine Community DeutschTweetor gestartet. Dort finden Sie viele Tipps und Tricks, zu denen Sie gerne Fragen stellen können. Ich freue mich auf Sie!
Hier können Sie mir auf Twitter folgen: @DeutschTweetor

Es sollte jedem klar sein, dass ein Klick auf einen der unten stehenden Buttons diverse Informationen an die jeweiligen Betreiber der Portale weiterleitet.

Heiner
Vernetzen

Heiner

Heiner Tenz, im Hauptberuf Berater für SAP, ist seit 10 Jahren aktiv in den Social Media unterwegs. Sein Fokus liegt hauptsächlich im Bereich Netzwerken auf Augenhöhe und Einsatz von Social Media im industriellen Umfeld - Thema: Unternehmensweite effiziente Zusammenarbeit.
Heiner
Vernetzen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.